Beziehungsstress - 6 Tipps gegen Beziehungsstress

Beziehungsstress lösen – 6 effektive Tipps

Liebe Leserin, lieber Leser,

stimmst Du mir zu wenn ich sage:

„Am Anfang der Beziehung können die schönsten Gefühle freigesetzt werden,  die uns zu tiefst glücklich machen!“

Dann ist Dir möglicherweise auch aufgefallen: „Dauernd Beziehungsstress“ kann die einst so liebevolle Partnerschaft auf eine belastende Zerreißprobe stellen und das Vertrauen abbauen!

Plötzlich stellt man sich die Frage:

„Was sind die Gründe für Beziehungsstress? Was soll ich tun?“

Möglicherweise ist Dir schon jetzt bewusst, dass Du auf dieser Webseite eine schnelle und effektive Lösung für Deine Probleme finden wirst.

Lies diesen Artikel aufmerksam weiter. Es lohnt sich!

Schau Dir jetzt das Video zum Artikel an und klicke anschließend folgenden Link, um wieder eine liebevolle und harmonische Beziehung zu bekommen:
==> Hier klicken und JEDE Beziehungskrise überwinden <==

Emotionaler Beziehungsstress – die Ursachen und Symptome

Beziehungsstress entsteht durch die falsche Art und Weise der Kommunikation.

Kennst Du das auch? Konflikte werden verdrängt und Diskussionen um Kleinigkeiten explodieren plötzlich zum größten Beziehungsstress?

Kennst Du den bitteren Beigeschmack von „Anschweigen“ oder „Ignoranz“?

Permanenter Streit und Missverständnisse sorgen dafür, dass der Respekt voreinander verloren geht. Die beste Freundin wird auf einmal zum Kummerkasten und wir hoffen den Beziehungsstress dadurch bewältigen zu können.

Die Folge von Beziehungsstress:

Meine Seminarteilnehmerinnen bestätigten immer wieder, dass Beziehungsstress zu Bauchschmerzen, Herzrasen oder einen Hörsturz/ Tinnitus führte.

Zum Beispiel entsteht Beziehungsstress u.a. wegen Alkohol…

… wegen Haushalt/ durch zu viel Arbeit …

… wegen Geld/ wegen Hausbau …

… wegen Kinderwunsch…

… wegen Sexprobleme/ Eifersucht usw.

Was zu Anfang mit einer Migräne begann, entwickelt sich schleichend zu burn out und einer Depression.

Was viele nicht beachten: Beziehungsstress macht krank und die Gesundheit leidet dramatisch!

Beziehungsstress richtig lösen

Die folgenden 6 Tipps sorgen dafür, dass Beziehungsstress schon sehr bald der Vergangenheit angehört und Du zu der Partnerschaft kommst, die Du Dir wünschst.

Beziehungsstress richtig lösen – Tipp 1:

Beschreibe ehrlich was in Dir vorgeht.

Du kannst Missverständnisse und Vorwürfe vermeiden/ klären, indem Du Deine Bedürfnisse klar und deutlich ansprichst.

Dadurch muss Dein Partner nicht zum Gedankenleser werden. Vermeide Sätze wie: „Ich würde gerne…, aber dazu hast Du bestimmt keine Lust.“ Oder „Mit Dir kann man einfach nicht reden, dass macht mich kaputt.“

Achte ab heute darauf, dass Du immer positive Worte benutzt.

Beziehungsstress richtig lösen- Tipp 2:

Fasse Worte des Partners zusammen.

Um Missverständnisse zu vermeiden solltest Du die gesprochenen Worte Deines Partners noch einmal in einer Frage wiederholen.

Zum Beispiel: „Habe ich Dich richtig verstanden wenn Du sagst…?“ Oder „Ich verstehe, Du bist also der Meinung das…?“

So kannst Du überprüfen, ob Du ihn richtig verstanden hast. Dadurch müsst ihr euch nicht immer um Entschuldigung bitten.

Beziehungsstress richtig lösen – Tipp 3:

Lobe Deinen Schatz.

Bedanke Dich bei Deinem Partner, wenn er Dir zugehört hat. Lobe ihn für seine Offenheit und sprich Deine Anerkennung aus, wenn er Dir etwas begreiflich machen konnte.

Gute Kommunikation ist nichts selbstverständliches. Darum solltest Du Dich für sein positives Gesprächsverhalten bedanken. Was machst Du für Augen, wenn er sich noch mehr ins Zeug legt?

Beziehungsstress richtig lösen – Tipp 4:

Gib konstruktives Feedback.

Anstatt jeden Tag alles in sich hinein zu fressen oder sich zu verteidigen solltest Du Deinem Partner klar vermitteln, was das Gesagte in Dir auslöst.

Das führt zu einer schnellen Versöhnung und zu mehr Verständnis. Du wirst Dich freier fühlen!

Beispiel: „Jetzt bin ich überrascht, dass Du mich so siehst…“, Ich fühle mich verletzt, wenn Du das über mich denkst…“ Oder „Hast Du auch festgestellt, dass wir da etwas unterschiedlich wahrnehmen?“

Beziehungsstress richtig lösen – Tipp 5:

Vermeiden von Interpretationen.

Eine Interpretation ist eine Form der Unterstellung und ist Gift für jede Beziehung. Wir können uns nie sicher sein, dass das, was wir befürchten, ahnen oder vermuten wirklich richtig ist.

Stelle lieber offene Fragen. Dadurch gibst Du Deinem Mann das Gefühl, dass Du Dich interessierst und aufmerksam zuhörst.

Beispiel für eine offene Fragen: „Was glaubst Du, welche Schritte könnten wir überlegen um XY zu erreichen?“ anstatt „Das klappt doch sowieso wieder nicht!“

Beziehungsstress richtig lösen – Tipp 6:

Fünf eine gerade Zahl sein lassen.

Manchmal ist Reden Silber und Schweigen ist Gold. Erinnere Dich an den Tag, als Du Dich in Deinen Partner verliebt hast und seine Macken noch entzückend waren. Liebe Deinen Partner mit all seinen Eigenarten.

Man muss nicht immer alles zerreden!

Mit Beziehungsstress umgehen – Hilfe und weitere Tipps

Damit Du endlich in einer DAUERHAFT liebevollen und harmonischen Beziehung leben kannst, habe ich für Dich lange Zeit und sehr hart an einem bombensicheren System gearbeitet.

Genau dieses System kann in weniger als 5 Minuten Dir helfen.

Und so einfach geht´s:

  • Am Ende des Artikels klickst Du auf den „Hier klicken Button“.
  • Auf der nächsten Seite findest Du mein Erfolgsgeheimnis, dass Dich noch HEUTE Schritt-für-Schritt zu Deiner glücklichen und stabilen Beziehung führt.
  • Nimm Dir ein paar Minuten Zeit und schau Dir die nachfolgende Seite SEHR aufmerksam an. (Ich wette, was Du dort erfährst, damit hättest Du NIEMALS gerechnet.)
  • Mach es einfach wie die Mehrheit meiner Besucher und kopiere einfach meine Erfolgsprinzipien, bevor möglicherweise ein anderer Deinen Partner vor Deiner Nase wegschnappt.

Sag noch heute Deinem Beziehungsstress ade

Wie würde es sich anhören wenn Dein Schatz zu Dir sagt: „Ich liebe nur Dich! Du bist das Beste was mir je passiert ist!

Ich lasse Dich NIEMALS im Stich und stehe IMMER hinter Dir, egal was auch passiert!“

Wie unbeschwert würdest Du Dich fühlen, wenn Eure Liebe absolut krisensicher ist und andere Paare Euch als Vorbild sehen?

Deshalb gibt es jetzt kein Zögern mehr!

Klicke auf den „Hier klicken Button“ und wir sehen uns in wenigen Augenblicken auf der anderen Seite, wo Dein neues Liebesglück nur darauf wartet von Dir wachgeküsst zu werden.

Lass Dich auf Händen tragen und auf Rosen betten…weil Du es verdient hast!

Ich freue mich schon jetzt auf das positive Feedback Deiner Erfolgsgeschichte.

Alles wird gut!

Dein Dirk Emmerich

Beziehungsstress lösen