Eheberatung - Warum gut gemeinte Tipps von anderen Menschen Deiner Ehe schaden

Eheberatung – Warum gut gemeinte Tipps von anderen Menschen Deiner Ehe schaden

Lieber Leser, liebe Leserin,

hast Du Dich auch schon mal einem Menschen anvertraut, um über Deine Eheprobleme zu reden?

Konntest Du dann feststellen, dass Dir diese Gespräche zwar kurzfristige Erleichterung verschafft haben, Deine negativen Emotionen jedoch nur noch mehr verstärkt wurden?

Oder schüttet Dein Partner oder Deine Partnerin öfter mal die Seele bei einem guten Freund oder einer Freundin aus?
Ist es nicht eher so, dass die gut gemeinten Tipps Deinem Eheglück nur noch mehr Schaden zugefügt haben?

Wenn Du Dich in der ein oder anderen Situation wiedererkennen solltest, dann habe ich jetzt einen einfachen Ausweg, damit außenstehende Menschen – die es sicher nur gut mit euch meinen – euch nicht mehr negativ manipulieren.

Eheberatung – Warum gut gemeinte Tipps von anderen Menschen Deiner Ehe schaden – Video

Eheberatung – Warum gut gemeinte Tipps von anderen Menschen Deiner Ehe schaden

Wie Die Meinung anderer Menschen zur Scheidung führen kann

Bevor ich Dir eine schnelle Lösung für Deine Schwierigkeiten präsentiere möchte Dir Ludger vorstellen:

Ludger befand sich schon seit geraumer Zeit in einer Ehekrise. Seine Frau hatte sich von ihm distanziert und traf sich am Wochenende immer häufiger mit ihrer Freundin, die sich auch in einer Ehekrise befand.

Seine Frau kam oft sehr spät nach Hause. Ludger akzeptierte, dass sie auch mal ihren Freiraum braucht. Zudem hielt er es für hilfreich, dass beide Frauen ihre Erfahrungen austauschen konnten.

Das Problem lag jedoch darin…

…Wenn Ludger und seine Frau sich vorher ein wenig angenähert haben und die angespannte Situation sich wieder etwas erholte, verschlimmerte sich alles nach jedem Treffen mit der Freundin nur noch mehr.

Ludger bekam immer mehr den Eindruck, dass sich beide Frauen gegen ihn verschworen hatten, sodass die Chance für einen Neuanfang blockiert wurde.

Zudem konnte Ludgers Verwandtschaft seine Frau noch nie so richtig leiden. Sie redeten ihm immer wieder ein, dass sie nicht gut für ihn sei und er sich doch bitte endlich trennen sollte.

Familie, Verwandte, Freunde und Bekannte sind Menschen, denen man Vertrauen schenkt stimmt´s? Aber machen sie es in ihrem Leben wirklich besser? Sind sie in der Lage durch ein „Expertenwissen“ gezielt zu helfen? Ist es nicht ganz natürlich, dass sie Partei ergreifen und dadurch nicht mehr objektiv urteilen können?

Hilft dieses gute gemeinte Verhalten den Betroffenen wirklich weiter? Wenn wir ganz genau hinschauen und wirklich ehrlich zu uns selbst sind, dann schadet es mehr als es nützt.

Wie Ludger ergeht es vielen Menschen. Sie lassen sich unbewusst von äußeren Faktoren beeinflussen. Sie haben die Zügel nicht mehr in der Hand und plötzlich bestimmen ANDERE für sie die Richtung.

Was wirklich hilft, um Deine Ehe vor dem Scheitern zu bewahren

Wenn Du mit ähnlichen Sorgen zu kämpfen hast, dann fordere jetzt den kostenlosen Erste-Hilfe-Koffer gegen Ehekrisen an, der die 8 schlimmsten Liebeskiller, die Deine Ehe gefährden, noch heute eliminiert.

Wie würde Dein Liebesglück aussehen, wenn ihr euch nicht mehr von dem Urteil anderer manipulieren lasst und mit einem gezielten Fahrplan eure Gefühle füreinander neu aktiviert?

Was wäre, wenn ihr das Risiko einer Trennung vermeiden könntet, weil äußere Faktoren euch nichts mehr anhaben können.

Eine Ehe, in der man sich wieder aufeinander freut und zuhört, was der andere sagt. Gemeinsame positive Erlebnisse teilen und sich trotzdem Freiräume zugestehen.

Damit das nicht nur ein Wunschdenken bleibt, solltest Du jetzt handeln.

Klicke jetzt auf den Button und sichere Dir den KOSTENLOSEN Erste-Hilfe-Koffer gegen Ehekrisen.

Ich freue mich schon jetzt über das positive Feedback Deiner neuen Ehe.

Alles wird gut!

Dein Dirk Emmerich

50% abgeschlossen

Ja, ich will meine Ehe retten…

Schick mir bitte den kostenlosen Erste-Hilfe-Koffer an folgende Email-Adresse:

privacy Wir halten uns an den Datenschutz